Blackmask

Hast du Probleme mit verstopften Poren, Mitessern oder einer fettigen T-Zone (Stirn, Nase und Kinn), weil deine Haut zu viel Talg produziert? Dann empfehlen wir dir die Black Peel Off Mask.
 
Du willst wissen wie es funktioniert...?
 
Wir geben eine ausreichend deckende Schicht der Peel Off Mask auf Ihr Gesicht.
Das hilft der Maske, sich tiefer in die Haut zu arbeiten, und die Magnetwirkung der natürlichen, aktiven Wirkstoffe auf verschiedenartige Bakterien zu entfalten, die nachfolgend bei Entfernung der Maske mit herausgezogen werden.
Wir tragen die Maske nur in der T-Zone (Stirn, Nase und Kinn), wo Unreinheiten, Mitesser und verstopfte Poren sind auf.
Wir vermeiden das Auftragen der Gesichtsmaske auf die zarte Haut rund um die Augen und die behaarten Bereiche. Anschließend lassen wir die Maske 25-30 Minuten einwirken, bis sie ganz trocken ist.
Erst dann ziehen wir sie ab.
Es wird empfohlen, die Maske1-2 Mal wöchentlich anzuwenden, um ein optimales und lang anhaltendes Ergebnis zu erhalten:
 
Eine reinere, frischere und strahlende Haut ohne Mitesser
 
 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kerstin Päschke